Presseartikel

Shpil, Klezmer, shpil: Alles fröhlich

RP vom 17.3.2017 von Gert Holtmeyer

"Auch wenn zur ostjüdische Fröhlichkeit immer auch ein melancholischer Untergrund gehört: Der Schwerpunkt der CD liegt auf der fröhlichen Komponente. Deshalb ist sie auch "Alts Freylekh" überschrieben, auf Deutsch "Alles fröhlich". Damit ist zugleich der musikalische Schwerpunkt benannt: Freylekh lautet auch die jiddische Bezeichnung für flotte Stücke im 2/4-Takt."

Weiterlesen

Gloria 2016 Brüggen Born

Gloria 2016

Brüggen: Geglückter Start für Borner Konzertreihe Die Auftaktveranstaltung zu einer geplanten Konzertreihe in der Kirche St. Peter in Born stand unter einem guten Stern. Trotz des regnerischen Wetters war der anheimelnde Kirchenraum fast überfüllt, und die begeisterten Reaktionen der aufmerksamen Besucher beflügelten den ideenreichen Initiator Michael Decker. Dieser hat vor kurzem den Borner Kirchenchor übernommen …

Weiterlesen

Illumusica Schloss Neersen

Eine Nacht mit Licht und Musik im Schlosspark Bei der Illumusica ließen sich viele Besucher im Schlosspark Neersen verzaubern. Neersen. „Spot an und los geht’s!“ So beschreibt Ingrid Becker, Vorsitzende des Christlichen Chorvereins Neersen, den Ablauf des Abends. Je nachdem, auf welcher der drei Bühnen im Neersener Schlosspark gerade musiziert wird, ist auch ein Scheinwerfer an. …

Weiterlesen